Messe für Frauen onlineMesse für Frauen KontaktMesse für Frauen Impressum
Frauenportal Österreich Frauenportal Österreich
Portal Frau Österreich
Portal Frau Österreich

Online Messe Frauen

Burn out - leichtgemacht!

Eine Anleitung in 10 Schritten

10 erprobte und wirkungsvolle Ratschläge, wie BeraterInnen und TherapeutInnen sich selbst fertigmachen können. (Nach Richard Belson, überarbeitet und übersetzt von Abraham Rosenberg, IPFP Wiesbaden)

1. Arbeite so viel und so lange wie irgend möglich
besonders nachts und an Wochenenden. Versuche möglichst, auch an Feiertagen zu arbeiten.

2. Nimm möglichst viele besonders belastende Fälle an
und leg Dir die Termine so, daß Du sie möglichst alle am gleichen Tag hast, am besten drei oder vier hintereinander. Vermeide Pausen und beschäftige Dich möglichst oft mit diesen Fällen; denke auch daran, wenn Du mal gerade nicht arbeitest: die Mittagspause oder nachts um drei Uhr sind gute Zeiten dafür.

3. Nimm Dir höchstens einmal im Jahr Urlaub
und auch dann, nur wenn es sich gar nicht vermeiden läßt. Aber nimm dann wenigstens Fachliteratur mit, die Du im Hotelzimmer, auf der Terrasse oder am Strand liest, und vergiß nicht, täglich im Büro oder in der Praxis anzurufen, um zu erfahren, ob es irgendwelche dringenden Fälle oder Probleme gibt.

4. Lies immer dasselbe alte Zeug
Egal welcher therapeutischen Richtung Du anhängst, bleib unbeirrt und unbeeindruckt von irgendwelchen neuen Entwicklungen bei dem, was Du irgendwann einmal gelernt hast. Glaub auch nicht, daß irgend jemand anders als gerade die Vertreter Deiner therapeutischen Richtung eine auch nur annähernd interessante Idee oder Anregung für Deine Arbeit haben konnte.

5. Merk Dir besonders, wie fies Deine Klienten sind
wie sie Deine Bemühungen untergraben; wie sie Dich erst zu mögen scheinen, um sich dann wegen irgendwelcher Nichtigkeiten gegen Dich zu wenden; wie sie Dir am Ende einer zermürbenden Beratungs- oder Therapiestunde voller Auseinandersetzungen und Ärger etwas versprechen - und es dann doch nicht tun; wie sie sich und Dich abwerten, wenn sie Dein Büro oder Deine Praxis verlassen.

6. Mach Deine Selbstbestätigung ausschließlich von Deiner Arbeit abhängig
Versuch erst gar nicht, so etwas wie ein Privatleben zu führen; Deine Klienten brauchen Dich viel zu sehr.

7. Gib unter keinen Umständen Geld dafür aus, Deine Büro- oder Praxisräume schön herzurichten
warum solltest Du Dich auch den ganzen Tag über in einer angenehmen Umgebung aufhalten wollen?

8. Glaube fest daran, daß gerade Du jeden Fall lösen kannst
Egal ob es sich um Beziehungsprobleme handelt oder um Zwänge, um narzißtische Störungen oder Eßstörungen, ob Deine Klienten so depressiv sind, das sie nicht mehr lachen Können oder so manisch, das sie nicht aufhören zu lachen - nur Du kannst ihnen helfen. Und vergiß nicht: wenn Deine Klienten keine Fortschritte machen, ist es immer alleine Dein Fehler.

9. Sei nicht an Deinem eigenen Wohlergehen interessiert
Rede nie über die positiven Seiten Deiner Tätigkeit oder über berufliche Erfolge: denke auch niemals daran, beruflich weiterzukommen oder Dich gar finanziell besserstellen zu wollen - das ist nur was für Geschäftsleute.

10. Lebe Dein Leben ohne Freunde, Partner oder Familie
Solltest Du zufälligerweise dennoch eine Familie haben, ignoriere sie einfach. Wenn Du alleine bist, dann suche nach dem absolut idealen und völlig fehlerlosen Partner - auch wenn diese Suche Dein ganzes Leben lang dauert. Gib Dich niemals mit einem normalen Menschen zufrieden, erwarte das unmögliche.

www.diabetes-psychologie.de



Frauen in der Messe online
Messe für Frauen online
Gesund erholt zu sein - wie das funktioniert, erfährt die interessierte Frau bei der Online Messe fürdiefrau.at & ladybusiness.at. Die Zukunft der Frauen im Internet sollte auf der überholspur stattfinden. fürdiefrau.at & ladybusiness.at - das Frauenportal, das Rücksicht auf die Interessen seiner Besucherinnen nimmt. Frauen im Beruf - die Künstlerinnen des Balanceaktes zwischen Beruf und Familie. Eine Übersicht zu den aktuell besten Hotels in Österreich erhalten Sie hier. Nicht nur Wissen und Flexibilität sind entscheidend, wenn Frau Karriere machen will. Unabhängig von Ort und Zeit informiert die (online) Messe für die Frau über Produkte, Neuerscheinungen, Mode und Trends ihre Besucherinnen.