Messe für Frauen onlineMesse für Frauen KontaktMesse für Frauen Impressum
Frauenportal Österreich Frauenportal Österreich
Portal Frau Österreich




GETREIDEMÜHLEN

Mit Naturstein mahlen

. ist mahlen nach alter Tradition und aus Liebe zur Natur

Als bodenständiger Familienbetrieb

liegt unsere Kunst im Getreidemühlenbau, im soliden Handwerk,
mit Freude zum Detail und liebevoller Fertigung,
beruhend auf dem alten Wissen um die Werte natürlicher Materialien.

Für das  LEBENS-Mittel Getreide bauen wir LEBENS-Mühlen
für mehr als eine Generation.

 

ORIGINALSALZBURGER GETREIDEMÜHLEN

AGRISAN NaturprodukteGmbH
A-5400 Hallein,Gasteigweg 2

Telefon: 0043(0)6245 832 82
Fax: 0043 (0)6245832 82 77
 

E-mail: info@agrisan.at

 


Die Botschaft ist BIO

Was steckt hinter dem Begriff BIO Landwirtschaft?

Wie funktioniert eine BIO Landwirtschaft?

Wie erkenne ich BIO Produkte?

Wer kontrolliert BIO?

Wie finde ich BIO Produkte?

Diese Fragen werden von unseren BIO-BotschafterInnen dem Alter entsprechend beantwortet.

Die Kosten für die Workshops werden von BIO AUSTRIA Salzburg übernommen
(Stand 2011/12).

Infos und Anmeldung:
BIO AUSTRIA Salzburg
Schwarzstraße 19, 5020 Salzburg
Ing. Bernhard Altenburger
T: 0 66 2 / 87 05 71 - 315
E: bernhard.altenburger@bio-austria.at

 


Ernährungsworkshops

Workshops - was sind sie und vor allem: was können sie?

Ernährungsworkshops werden für Schwangere und Mütter nach der Entbindung bzw. deren Angehörige angeboten. Die sensible Phase der Schwangerschaft wird als Chance für Verhaltensveränderungen gesehen. Die Workshops bieten umfassende Informationen über Ernährung und Lebensmittel. Durchgeführt werden diese von DiätologInnen, ErnährungswissenschafterInnen, ÄrztInnen oder Hebammen. Die Workshops können auch von Einrichtungen oder Unternehmen gebucht werden.

Informationen zu diesem Projekt gibt es auf der Website der SGKK http://www.sgkk.at, auf www.baby-isst-mit.at sowie natürlich auf der Facebookseite https://www.facebook.com/baby.isst.mit

 


Frauen - Rechtsberatung Salzburg


Landesamtsdirektion
Stabsstelle für Chancengleichheit, Anti-Diskriminierung und Frauenförderung
des Landes Salzburg
Michael-Pacher-Straße 28, 5020 Salzburg
Telefon: 0662/8042-4041 oder 4042
E-Mail: frauen@salzburg.gv.at

Bus: Linie 3, 8, 28 Haltestelle Faistauergasse

Barrierefreier Zugang


Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag 8.30 Uhr - 16.00 Uhr
Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr
 


Notrufnummern

24 Stunden Frauennotruf
01 71719

Hilfe für Körper und Seele
05 7722

Notrufberatung
01 523 2222

  • Frauennotruf
    0662 88 11 00 Mo Di 9.00 11.00 Uhr,
    Mi 14.00 17.00 Uhr, Do 18.00 21.00 Uhr,
    frauennotruf.salzburg@aon.at
  • Interventionsstelle Salzburg 0662 870 100
    Handeln gegen familiäre Gewalt an Frauen,
    Mo Do 9.00 16.00 Uhr, Fr 9.00 14.00 Uhr,
    Mo Sa 16.00 20.00 Uhr (Bereitschaft) und nach Terminvereinbarung, istsalzburg@netway.at
  • Krisenhotline "schwanger und verzweifelt
    0800 53 99 35

 




Liebe Userin,
Willkommen bei der Online Messe für die Frau. Schlendern Sie doch einfach gemütlich durch "Ihre" Messe. Informieren Sie sich eingehend über alle, für Sie interessanten, Themen. Unsere Aussteller und Expertinnen freuen sich sehr auf Sie. Sie werden sicherlich viel finden, das nützlich und wertvoll für Ihre private und auch berufliche Zukunft sein kann. Wenn Sie noch weitere, für Sie wichtige, Informationen benötigen, schreiben Sie uns bitte. Wir, unsere Fachleute und Partner - werden sich umgehend um Ihr Anliegen bemühen. Herzlichen Dank für Ihren Besuch!
Ihr fuerdiefrau - Team.



fürdiefrau.at & ladybusiness.at - das Frauenportal, das Rücksicht auf die Interessen seiner Besucherinnen nimmt

Kaum zu glauben, aber für Frau ist es schwieriger als gedacht ein informatives und dennoch optisch gut aufbereitetes Frauenportal, das ihre Interessen wiederspiegelt, im bekannten Medium Internet zu finden. Viele Frauenportale haben sich auf spezifische Schwerpunkte wie Gesundheit, Recht oder auf Themen die eher den Intellekt jeder Frau diskriminieren spezialisiert. Einige Portale wären vielleicht interessant, sind aber derart schlecht optisch aufbereitet, dass Frau erst gar nicht in Versuchung kommt, genauer nachzulesen. Aber wo findet man das informative und ansprechende Frauenportal? fürdiefrau.at & ladybusiness.at ist das Portal für die Frau, die von einem Frauenportal mehr erwartet als ein paar Schminktipps. Nützliche Anregungen und gesetzliche Grundlagen für Beruf und Karriere sind hier genauso vertreten wie sachliche und fachkundige Ratschläge, wenn mal im Leben nicht alles so glatt verläuft. Interessante Beiträge zu den Themen Schönheit, Wellness, Gesundheit und ein zusätzliches Expertenteam runden das Angebotsprogramm ab. Dieses Frauenportal bietet vielfältige Informationen in kompakter Form und nimmt Rücksicht auf die Interessen seiner Besucherinnen.

Die Zukunft der Frauen im Internet sollte auf der überholspur stattfinden

Obwohl Frauen bei der Nutzung des Internets bereits stark gegenüber dem vorherrschenden Männeranteil aufgeholt haben, gilt es aber immer noch ein starkes Ungleichgewicht in punkto Gestaltung aufzuholen. Frauen im Internet sollen in Zukunft nicht nur als Userinnen das Medium Internet erobern, sondern auch als Gestalterinnen aktiv mitverändern. Männer kreieren das Internet aus ihrer Sicht und vertreten dort ihre Interessen. Es ist an der Zeit, dass Frauen im Internet auch ihre Belange aktiv vertreten und dem Medium eine zweite, weibliche Sicht der Dinge verleihen. Recherchieren, Chatten und Mailen sollten für Frauen nicht länger der Hauptzweck des Internets, sondern nur mehr Mittel zum Zweck der Mitgestaltung sein. Denn ansonsten sind Frauen im Internet weiterhin nur die Betrachter und nicht aktiver Teil und gestaltende Kraft des wichtigsten Mediums unserer Zeit. Gute Ansätze gibt es bereits bei Blogs, in denen Frauen für Frauen schreiben und dort entweder interessante Beiträge für Businessfrauen oder fachliche Unterstützung und Erfahrungsaustausch anbieten.




Webdesign Wien nanoware

Messe für Frauen online
Gesund erholt zu sein - wie das funktioniert, erfährt die interessierte Frau bei der Online Messe fürdiefrau.at & ladybusiness.at. Die Zukunft der Frauen im Internet sollte auf der überholspur stattfinden. fürdiefrau.at & ladybusiness.at - das Frauenportal, das Rücksicht auf die Interessen seiner Besucherinnen nimmt. Frauen im Beruf - die Künstlerinnen des Balanceaktes zwischen Beruf und Familie. Eine Übersicht zu den aktuell besten Hotels in Österreich erhalten Sie hier. Nicht nur Wissen und Flexibilität sind entscheidend, wenn Frau Karriere machen will. Unabhängig von Ort und Zeit informiert die (online) Messe für die Frau über Produkte, Neuerscheinungen, Mode und Trends ihre Besucherinnen.